Bagpag – Jutes tun! Das Projekt Bagpad von Nina Thorwart und Raban Ruddigkeit verbindet Design, Recycling und soziales Engagement.

bagpad
Die Berliner Kreativen sammeln gebrauchte Beutel und machen aus ihnen in Zusammenarbeit mit der Behindertenwerkstatt des Kaspar Hauser Therapeutikum auf einfachste Art – Kissen. So bekommen Beutel ein neues Leben und Kissen ein schöneres Design. Jeder kann das Projekt zweifach unterstützen; indem er Beutel spendet oder Kissen kauft.

Hier nur ein paar Beispiele, wie die Taschen aussehen:
bagpad

Weitere Infos und weitere Taschen zum Bestellen unter: www.bagpad.de

kommentare