Die Designerin Esther Gonstalla hat vor kurzem in Hamburg den unabhängigen Erdgeschoss Verlag ins Leben gerufen. Die Bücher mit den Schwerpunkten Fotografie und Grafik werden ökologisch nachhaltig produziert und konzentrieren sich auch thematisch auf Umweltfragen.

Neben Esthers Atombuch, das Sie bereits in einem Interview auf unserem Blog vorgestellt hat, sind nun zwei liebevoll gestaltet Publikationen erschienen:

At home in Iceland / Zuhause in Island

erdgeschoss_iceland

In 82 Fotografien zeigt der Fotograf Torben Weiß seine ganz persönliche Sicht auf Island und die Bewohner.

Die Landschaft in Island ist atemberaubend, Schluchten, Wasserfälle, Gletscherseen, heiße Quellen. 
Aber mindestens ebenso spannend sind die Isländer, die den Widrigkeiten der Natur trotzen und Veränderungen mit geradezu sagenhafter Gelassenheit 
begegnen.

Das Buch hat 112 Seiten, bei einem Format von 25 x 30 cm, deutsch / englisch, Hardcover, 29,90 EUR

Weitere Informationen, Bilder und bestellen unter: www.erdgeschoss-verlag.de

Sorry, was hast du gesagt? – Gedanken über das gute Gespräch

erdgeschoss_gespraech

Wann wurde Dir das letzte mal mit aller Aufmerksamkeit und Anteilnahme zugehört? Gute Gespräche sind in unserer schnelllebigen Zeit zu einer Rarität geworden. Konversationen, durch die man andere, und sich selbst erstaunen kann. Ein Austausch, indem Menschen sich einander zuwenden, ernsthafte Themen besprechen und ehrliches Interesse zeigen. Genau diese Werte und Umgangsformen sind es, welche die Nachwuchsdesignerin Isabell Schmidt mit ansprechenden Illustrationen vermitteln will. Das artist book „Sorry, was hast du gesagt?“ besticht durch ein veredeltes Cover mit Japanbindung und unterstreicht durch besonders haptisches Recyclingpapier den Kontext.

Das Buch hat 28 Seiten, bei einem Format von 20 x 15,50 cm, Softcover, nummerierte Edition / 150 Stück, 19,90 EUR

Weitere Informationen, Bilder und bestellen unter: www.erdgeschoss-verlag.de

kommentare