organic_disco

Die Centralstation Darmstadt veranstaltet am 14. April 2010 in Kooperation mit Darmstädter Studenten eine Tanzveranstaltung mit dem Titel ORGANIC DISCO. Inspiriert von der Diskothek WATT Sustainable Dance Club in Rotterdam feiert Darmstadt parallel zum rhein-main-weiten Festival der Lichtkultur „Luminale“, eine ökologisch verträgliche Party. Ziel der ORGANIC DISCO ist es, verschiedene Möglichkeiten aufzuzeigen, wie in Diskotheken künftig und schon heute Klima und Ressourcen geschont werden können. Als besonderes Highlight wird neben einer Vielzahl ehrenamtlicher studentischer Projekten (spezieller Fahrradparkplatz, energiesparende Visuals, Hybridräder zur Energiegewinnung, vegetarische Snacks aus der Region, Recycling-Promo etc.), und DJ Roman Flügel der „Sustainable Dancefloor“ von Rotterdam nach Darmstadt geholt ( http://www.sustainabledanceclub.com).

Das hört sich auf jeden Fall nach einer spannenden Veranstaltung an. Ich hab mir auch gleich mal den Sustainable-Danceclub in Rotterdam näher angeschaut. Das Video gibt einen ganz guten Einblick wie man auf die Idee kommt eine nachhaltige Disco zu gründen und wie das ganze aussehen kann..

Weitere Infos unter http://www.sustainabledanceclub.com

kommentare